Die Bedeutung von Bodenbelägen für Schwimmbecken im Außenbereich

Die Terrasse und andere Außenbereiche wie Swimmingpools und Gärten werden im Sommer zu den begehrtesten Orten, an denen wir die meiste Zeit mit Familie und Freunden verbringen und Momente der Entspannung genießen.


Eines der Schlüsselelemente dieser Bereiche ist zweifelsohne der Bodenbelag.Bei seiner Auswahl sollte man jedoch nicht nur auf die Ästhetik achten, sondern auch die technischen Eigenschaften. Diese sind sehr wichtig, um seine Haltbarkeit und sein gutes Aussehen zu gewährleisten.

 

mirage-flooring-pool

 

Welche Aspekte sollten bei der Auswahl von Bodenbelägen für
Schwimmbecken im Außenbereich berücksichtigt werden?

 

H2: Welche Aspekte sollten bei der Auswahl von Bodenbelägen für Schwimmbecken im Außenbereich berücksichtigt werden? Böden in Außenbecken verschleißen aufgrund von Umwelteinflüssen und Wassererosion schneller als in anderen Bereichen. Aus diesem Grund ist es notwendig, einige Aspekte zu beachten, bevor man sich für ein Produkt entscheidet, wie im Folgenden beschrieben. 

 

01. Wählen Sie Materialien mit sehr geringer Porosität, um Schimmel- und Bakterienwachstum zu vermeiden

Manchmal kann sich auf dem Boden des Schwimmbeckens Schmutz und Schimmel bilden, weil er ständig Feuchtigkeit ausgesetzt ist. Neolith-Oberflächen sind äußerst hygienisch und haben eine Porosität von nahezu Null, was bedeutet, dass es keine Zwischenräume gibt, in denen sich Bakterien ansammeln und wachsen können. Zusätzlich zur Abwesenheit von Porosität auf seiner Oberfläche haben sie aufgrund ihrer Zusammensetzung wasserabweisende und antimikrobielle Eigenschaften.

02. Berücksichtigung der Festigkeit und Haltbarkeit des Belags

Die regelmäßige Nutzung des Schwimmbeckens, die zu seiner Pflege verwendeten Produkte und die abrasive Wirkung des Wassers selbst können zu einer Abnutzung des Bodenbelags führen. Außerdem kann der Temperaturunterschied zu Rissen und Spalten führen, die repariert werden müssen. Der gesinterte Stein ist ultrakompakt und sehr witterungsbeständig, was ihn zu einem sehr geeigneten Material für diese Art von Terrasse macht.

03. Wahl der großformatigen und geschliffenen Oberflächen

Fugen sind in der Regel der Ort, an dem sich der meiste Schmutz ansammelt. Die Entscheidung für großformatige und rektifizierte Fliesen minimiert zweifellos ihre Präsenz und verbessert die Hygiene und das Gefühl der Einheitlichkeit. Neolith wird in Platten von ca. 5 m2 hergestellt, bietet aber auch kleinere Formate an, um sich an unterschiedliche Bedürfnisse anzupassen.

04. Die Entscheidung für dickere Oberflächen

Eine dickere Platte ist gleichbedeutend mit einer größeren Härte. Alle Neolith-Kollektionen können in 12 mm und 20 mm hergestellt werden und eignen sich daher hervorragend für die Verlegung im Freien. Darüber hinaus können sie direkt auf Beton- oder Kiesböden verlegt werden, was die Bauarbeiten vereinfacht.

05. Wählen Sie eine Pflasterung, deren Ästhetik dem architektonischen Stil entspricht

Der Stil sollte sich in allen Elementen des Gebäudes widerspiegeln und mit ihm übereinstimmen und ist daher auch ein Aspekt, der bei der Wahl des Stils zu berücksichtigen ist. Bei Neolith bieten wir Modelle für zeitgenössisches, minimalistisches, luxuriöses, industrielles und auch organischeres Design. Lernen Sie alle Möglichkeiten unserer Kollektionen kennen und lassen Sie sich inspirieren, um Stil in Ihr Zuhause zu bringen.     

 

Darüber hinaus können Sie durch die Wahl desselben Modells und Formats durchgehende Räume zwischen dem Innen- und dem Außenbereich der Wohnung schaffen und so das Raumgefühl verstärken. Neolith bietet zweifelsohne unendliche Möglichkeiten, exklusives Design mit hoher Funktionalität zu genießen.

pavimentos-para-piscinas-exteriores-strata-argentum