Rafa Zafra





Rafa Zafra




Estimar, Rafa Zafra

rafa zafra

Küchenchef: Rafa Zafra
Restaurant: Estimar
Stadt: Barcelona (Spanien)
Farben: Pulpis – Boden

Rafa Zafra, in Sevilla geboren, wo er mit gerade einmal 16 Jahren begann, seine Liebe für die andalusische Küche zu entwickeln. Nach seiner Ausbildung und Arbeit in renommierten mit Michelin-Sternen ausgezeichneten Restaurants im In- und Ausland, wie Tristán, Aldebarán, Arzak, Arnolfo, La Antica Tratoría, Calima oder La Terraza del Casino, kehrt er nach Sevilla zurück, um Küchenchef von La Hacienda Benazuza und Mitarbeiter im elBullihotel zu werden, wo er es schaffte, die beiden Michelin-Sterne und die 2 Sonnen im Guía Repsol zu behalten.

Danach arbeitete er mit den Brüdern Adrià an verschiedenen gastronomischen Projekten, bis er schließlich 2016 sein ganz persönliches Projekt in Angriff nahm: ESTIMAR. Sein Restaurant in Barcelona, mit dem er seine Liebe für das Mittelmeer zum Ausdruck bringen möchte, ehrt besonders die Produkte aus dem Meer.

ESTIMAR wurde gerade als "Bestes neues Restaurant in Barcelona" für den Macarfi Rookie Award, den Restaurantführer der Stadt Barcelona, ausgezeichnet und in dem Neolith mit dem Modell Pulpis Silk auf dem Pflaster präsent ist von all dem Ort. Ein Modell, das Stärke, Nüchternheit und Eleganz vermittelt und Kontraste und Schattenspiele sowie Volumen mit anderen architektonischen Elementen in helleren Farbtönen kombiniert.



Fotogalerie