Anwendungen



VM-SYSTEM





VM-SYSTEM




Äußere mechanische Befestigung

Dieses System besteht aus einer selbsttragenden Stahlkonstruktion für hinterlüftete Fassaden, das entwickelt wurde, um keramische Verkleidungen unterschiedlicher Formate und Stärken zu tragen. Es ist für Fassaden von Neolith entwickelt worden, und zwar auf Grundlage eines sichtbaren Systems der mechanischen Befestigung, das aus Stützen, senkrechten T- oder L-förmigen Profilen und Sicherheitsklammern besteht, auf denen die Verkleidung angebracht ist.

Die Nivellierung der senkrechten T- oder L-förmigen Profile wird dank der Stützen bzw. Abstandshalter erreicht. Die vollständige Nivellierung hängt davon ab, ob die Profile exakt mit den Fugen zwischen den Platten übereinstimmen, und mögliche Abweichungen in der inneren Schicht der Fassadenverkleidung korrigieren.

Die Klammern, die für die Stütze der oben beschriebenen Konstruktion verantwortlich sind, sind sowohl an der Neolith-Platte als auch in einem geschlitzten Bereich für die Auftragung des Klebstoffes angebracht, und sorgen so für eine großartigeSystemsicherheit.




Systemeigenschaften

Das System besteht aus Stützwinkeln, vertikalen Profilen und Klammern zum Abstützen der Verkleidung. Mithilfe dieser Stützwinkel ist es möglich, eine korrekte Nivellierung der vertikalen Profile zu gewährleisten, so dass geringe Abweichungen der ursprünglichen Fassade, die verkleidet werden soll, korrigiert werden.

Um die Stabilität des Systems zu gewährleisten, wird eine Linie elastischen Klebstoffes entlang des T-förmigen vertikalen Profils angebracht.

Um die Stabilität des Systems zu gewährleisten, wird eine Linie elastischen Klebstoffes entlang des T-förmigen vertikalen Profils angebracht.

Dieser elastische Klebstoff ermöglicht die korrekte Montage der Teile, und verbessert die Reaktionsfähigkeit des Systems gegen Winddruck oder Sog und Belastungen.

Eventuelle durch diese Kräfte verursachte Schwingungen werden ebenfalls von diesem Klebstoff absorbiert.

Zuletzt werden die Klammern an das vertikale Profil mittels Bohrschrauben aus Edelstahl befestigt, wodurch ein schneller und einfacher Austausch der Neolith-Teile möglich ist.

ficha tecnica skyline VM detail3

ficha tecnica skyline VM detail1

ficha tecnica skyline VM detail2